Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Information aufgrund der aktuellen Situation !

Die Praxis ist weiterhin geöffnet und ich bin gerne persönlich für Sie da. Neben der Einhaltung der empfohlenen hygienischen Maßnahmen habe ich zusätzlich die Termine so gelegt, das es im Wartebereich zu keiner Begegnung mit anderen Patienten kommt. 

Des Weiteren biete ich individuelle Beratungsgespräche über Telefon oder Zoom-Videochat an . 

Tel.: 0 48 62 / 10 41 655

 

 

Bild Testverfahren HP-WehnerBild Testverfahren HP-WehnerANK (Angewandte Neurobiologie nach Klinghardt) ist die Kurzbezeichnung eines komplexen Diagnose und Behandlungssystems, entwickelt von dem visionären Arzt Dr.med.Dietrich Klinghardt. Es ist die systematische Anwendung der Mentalfeldtechnik und der Psycho-Kinesiologie, wobei das Schlüsselement in der Anwendung des differenzierten Muskeltests (Kinesiologie nach Dr.Klinghardt) liegt.

 Der AutonomeRegulationsTest (ART) ist eine Methode, die es innerhalb der biologisch orientierten Wissenschaften möglich macht, Unsichtbares sichtbar und erfahrbar zu machen (Dr.med.Dietrich Klinghardt).

Der autonome Regulationstest (ART)  wurde von Dr.med.Klinghardt in Zusammenarbeit mit Chiropraktikern, Heilern, naturheilkundlich orientierten Therapeuten, Neurologen und Zahnärzten entwickelt. Die Methode beruht auf wissenschaftlichen Grundlagen, wird stetig dem aktuellsten Wissensstand der Neurobiologie angepasst und durch ein weltweites Netzwerk naturheilkundlicher Anwender in Ihrer Praxistauglichkeit bestätigt.

Der Körper wird mittels präzisiertem Muskeltest als Bio-Feedback-Messgerät verwendet, um die Regulationsfähigkeit des autonomen Nervensystems (ANS) zu überprüfen. Damit es zu verwertbaren Ergebnissen kommen kann, setzt diese differenzierte Testmethode ein hohes Maß an Aufmerksamkeit und Erfahrung seitens des Behandlers vorraus. Die vertrauensvolle Mitarbeit des Patienten ist hierbei von großer Bedeutung.

Das autonome Nervensystem (ANS)  ist für viele teils lebensnotwendige Regelsysteme im Organismus verantwortlich und handelt unabhängig vom bewußten Anteil unseres Gehirns. Es stellt auch die Kommunikationsebene zwischen Organen und Zellen da. Bei eingeschränkter Regulation fällt es dem Organismus immer schwerer eigenständig in einen Heilzustand zu gelangen und der Organismus gelangt in ein Ungleichgewicht. Dieses Ungleichgewicht wird dann häufig mit Medikamenten wie z.B. Blutdrucksenkern, Schlafmitteln, Schmerzmitteln, Cholesterinsenkern ect. versucht aufzufangen, was bekannter Maßen zu weiteren Problemen führt. Wenn diese Spirale nicht unterbrochen wird, haben wir schnell das Bild von chronisch degenerativen Erkrankungen die immer therapieresistenter werden.

 

Um die Ursachen der Beschwerden herauszufinden, wird systematisch in den "7 Hauptfaktoren" nach funktionseinschränkenden Belastungen des ANS gesucht.

 

1.Faktor Unerlöster seelischer Konflikt (USK)                       ...Traumata, Familiensystemik, Glaubenssätze...

2.Faktor Energetische Faktoren und Störfelder                   ...Narben, Zahnstörfelder, Meridiane...

3.Faktor Allergien und Intoleranzen                                       ...Lebensmittel, Hausstaub, Tierhaare...

4.Faktor Elektrosmog und geopathische Belastung           ...Schlafplatz, Arbeitsplatz...

5.Faktor Toxinbelastungen                                                      ...Schwermetalle, Biotoxine (Bakterien, Viren, Pilze), Chemikalien...

6.Faktor Mangelzustände                                                        ...Mineralien, Aminosäuren, Hormone, Vitamine, Licht...

7.Faktor Strukturelle Komponenten                                      ...Wirbel-und Beckenverschiebungen, Kieferprobleme, Faszienverdrehungen...

 

Die aufgedeckten störenden Einflüsse werden wenn möglich von mir behandelt oder ich gebe Ihnen eine Empfehlung für einen geeigneten Therapeuten oder Zahnarzt.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?